Fotoleistes KSD

09.02.2018

„OFFEN FÜR NEUES“

IN VIA Dortmund e.V. auf dem diesjährigen Berufsinformationstag für Mädchen in Dortmund.

Trotz einer immer vielfältiger werdenden Berufswelt gibt es sie immer noch: die klassischen Frauen- und Männerberufe. Um jungen Mädchen neue Perspektiven in der Berufswelt aufzuzeigen, veranstaltet der Arbeitskreis Mädchen-Netzwerk Dortmund in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Dortmund einen Berufsinformationstag für Mädchen. Unter dem Motto „Offen für Neues“ bietet die Schnupper- und Informationsveranstaltung jungen Mädchen die Möglichkeit, einmal über den Tellerrand zu schauen und sich über Berufsmöglichkeiten jenseits der klassischen Frauenberufe, wie Arzthelferin, Erzieherin oder Friseurin zu informieren.

IN VIA Dortmund e.V. ist als Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit fester Bestandteil des Mädchen-Netzwerks und wird sich mit Beratungsangeboten am Berufsinformationstag beteiligen. Das Angebot ist offen für Mädchen ab 13 Jahren und selbstverständlich kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Schnupper- und Informationsveranstaltung

"Berufe" des Arbeitskreises Mädchennetzwerk

Dortmund für Mädchen ab 13 Jahren

Freitag, 16.03.2018 • 17.00 - 20.00 Uhr

im

Fritz-Henßler-Haus

Geschwister-Scholl-Straße 33–37, 44135 Dortmund

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Katrin Hörnemann von IN VIA unter der Telefonnummer: (0231)  39 54 96 96 und Frau Sonja Carstens, Fachreferentin für Kinder- und Jugendförderung im Stadtbezirk Eving, unter der Tel. (0231) 50-2 60 62 und per E-Mail unter: scarsten(at)stadtdo.de zur Verfügung.

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.



Kontakt

KSD-Dortmund
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel.: 02 31 / 1 84 83 51
Fax: 02 31 / 1 84 83 50
E-Mail: info(at)ksd-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention