Fotoleistes KSD

04.12.2017

Lukasz Piszczek für „Dortmunder Kinder in Not“

BVB-Spieler signierte 397 Posterkalender im Dortmuner St. Johannes-Hospital.

Dortmund (pdp). Groß war der Andrang, als am vergangegen Mittwoch der BVB-Spieler Lukasz Piszczek im Katholischen St. Johannes-Hospital den neuen BVB-Posterkalender signierte. Insgesamt 397 Kalender unterschrieb der Abwehrspieler zugunsten des Hilfsfonds‘ „Dortmunder Kinder in Not“ der Katholischen Stadtkirche Dortmund.

Auf diese Weise kam bei der von der BVB-Stiftung „Leuchte auf“ unterstützten Aktion ein Spendenbetrag von 1.985 Euro zusammen. Von dem zum Preis von 12 Euro angeboten Kalender gingen jeweils 5 Euro an den Hilfsfonds.

Am Mittwoch, den 13. Dezember, gibt es noch einmal die Gelegenheit, einen BVB-Kalender mit Spielerunterschrift zu erwerben. Dann wird Christian Pulisic (Mittelfeld) von 15 bis 16 Uhr im Foyer des Kath. Centrums, Propsteihof 10, den aktuellen BVB-Posterkalender unterschreiben. Der Erlös geht dann wiederum als Spende an den Hilfsfonds „Dortmunder Kinder in Not“.

Dieser wurde 2008 von der Katholischen Stadtkirche und den Katholischen Sozialen Diensten (KSD) gegründet. Der Anlass dafür war die gewachsene Kinderarmut. Bei einer offensichtlich akuten Notlage eines Kindes kann über die Betreuungseinrichtungen Unterstützung aus dem Fonds beantragt werden. Bisher wurden Kosten etwa für notwendige Verpflegung, Bekleidung, Schulbedarf, ein Projekt zur gesunden Ernährung sowie für die Übermittagsbetreuung übernommen. Weitere Informationen erteilt Alwin Buddenkotte von den KSD unter der Rufnummer (0231) 1848-117.

Foto: Autogrammstunde im Katholischen St.-Johannes-Hospital (v.l.): Larissa Jakobsmeyer von den Katholischen Sozialen Diensten, Lukasz Piszczek und Propst Andreas Coersmeier. Foto: pdp



Kontakt

KSD-Dortmund
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel.: 02 31 / 1 84 83 51
Fax: 02 31 / 1 84 83 50
E-Mail: info(at)ksd-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention