Fotoleistes KSD

14.11.2017

Dortmunder Bahnhofsmission freut sich über Spende

Caritas-Konferenz St. Clemens spendet Einnahmen vom Hombrucher Straßenfest.

Die Bahnhofsmission Dortmund freut sich über eine Spende aus Dortmund-Hombruch. Die Caritas-Konferenz St. Clemens übergab am Dienstag, 7. November 2017 einen Scheck in Höhe von 550 Euro an die Dortmunder Bahnhofsmission. Jedes Jahr zum Hombrucher Straßenfest sammelt die Caritas-Konferenz St. Clemens Spenden durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen, Waffeln und Co. Die Einnahmen kommen stets einem ausgewählten gemeinnützigen Zweck zugute. In diesem Jahr der Bahnhofsmission in Trägerschaft des Diakonischen Werkes Dortmund und Lünen sowie IN VIA Dortmund e.V., deren Leiterin Swetlana Berg die Spende mit ihrem Team dankbar entgegennahm.

Foto: Swetlana Berg (li.), Leiterin der Bahnhofsmission, freut sich mit ihrem Team über die Spende aus den Händen des Vorstandes der Caritas-Konferenz St. Clemens. (Foto: DW)



Kontakt

KSD-Dortmund
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel.: 02 31 / 1 84 83 51
Fax: 02 31 / 1 84 83 50
E-Mail: info(at)ksd-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde
Allgem. SozialberatungBISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM
Ambulante ErziehungshilfeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Angebote für SeniorInnenBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
ArbeitsgelegenheitenBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
BabylotsinErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
BahnhofsmissionFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
Beratung für AlleinerziehendeFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
Beratung für AlleinerziehendeFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention