Fotoleistes KSD

17.03.2017

5.000 Euro für „Dortmunder Kinder in Not“

Mit einer Spende unterstützt die Marianne Hoffmann-Stiftung den Hilfsfonds der Katholischen Sozialen Dienste in Dortmund.

Auch in diesem Jahr unterstützt die Marianne Hoffmann-Stiftung mit einer Spende den Hilfsfonds „Dortmunder Kinder in Not“, der im Jahr 2008 von den Katholischen Sozialen Diensten (KSD) und der Katholischen Stadtkirche Dortmund gegründet wurde.  Dr. Gert Fischer, Mitglied des Stiftungsvorstandes, überreichte am Freitag im „Info-Service St. Joseph“ in der Dortmunder Nordstadt die Spende in Höhe von 5.000 Euro an Propst Andreas Coersmeier und Alwin Buddenkotte (SKM).

Mit dem Hilfsfonds werden soziale Einrichtungen in Dortmund unterstützt, die sich um Kinder und Familien in sozialer Not kümmern. So auch der "Info-Service St. Joseph", der sein Angebot mit dem Titel „Beratung, Begleitung und Begegnung“ überschrieben hat. Es ist speziell auf die Situation in der Dortmunder Nordstadt zugeschnitten, wo besonders viele Menschen in sozialer Not und Armut leben. Diese sehen sich häufig mit weiteren Schwierigkeiten konfrontiert, etwa, wenn es darum geht, die richtige Anlaufstelle bei Problemen, wie Arbeitslosigkeit, Sucht oder Überschuldung zu finden. Die Mitarbeiterinnen im „Info-Service St. Joseph“ helfen beim Kontakt mit Behörden und vermitteln zu spezialisierten Fachdiensten. Nicht selten ist aber auch eine unmittelbare Hilfe gefragt, etwa Schuhe oder Winterbekleidung für Kinder. Diese Hilfe kann dann als Sachleistung über den Hilfsfonds „Dortmunder Kinder in Not“ beantragt werden.



Kontakt

KSD-Dortmund
Propsteihof 10
44137 Dortmund
Tel.: 02 31 / 1 84 83 51
Fax: 02 31 / 1 84 83 50
E-Mail: info(at)ksd-dortmund.de

 

 
 

Allg. Sozialberatung SkF HördeBüro für soziale FragenJugend in Arbeit plusSchulsozialarbeit IN VIA
Allgem. SozialberatungBvB rehaspezifischJugendmigrationsdienstSchulsozialarbeit SkF Dortmund
Ambulante ErziehungshilfeBvB StandardJugendschutzstelleSchulsozialarbeit SKM
Angebote für SeniorInnenErziehungsberatungKindertagespflegeSchwangerschaftsberatung
ArbeitsgelegenheitenFamilienhebammeKOBER ProstituiertenberatungStadtteilbüro Hörde
BabylotsinFrauenprojekteMehrgenerationenhausStromspar-Check Kommunal
BahnhofsmissionFreie Zeit für FamilienPatenprojektVormundschaften (SkF Hörde)
Beratungsstelle Jugend/BerufFreiwilliges Soziales JahrProjekt „AKTIV“Vormundschaften (SkF)
Betreuungsverein SkF DOFrühe HilfenRechtliche Kurzberatung[U25] Suizidprävention
Betreuungsverein SKMHaushalts- & BudgetberatungSchuldenprävention 
BISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SkF Hörde 
BISS - Beratung f. BetreuerInfo-Service St. JosephSchuldnerberatung SKM